Workshops

 

Januar 2021: "Theorizing Resilience & Vulnerability in Ancient Studies"

Internationaler Workshop von Challenges-Mitglied Dr. Stefan Schreiber in Zusammenarbeit mit Caroline Heitz, Dr. Martin Hinz (beide Universität Bern) und Martin Renger (Universität Freiburg)

Leibniz-Institut für Resilienzforschung, Mainz.

Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

03.-04.11.2020: "Materialities of Challenges – Challenges of Materialities. Understanding the materialities of threats, scarcity, surplus and coping in premodern communities"

Internationaler Workshop der Nachwuchsgruppe des Profilbereichs Challenges.

Organisatoren: Stefan Schreiber, Verena Niebel, Felix Levenson, Elwira Janus und Livija Ivanovaité.

Online Workshop - Programm herunterladen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

23.-24.10.2020: "Wahrnehmungen von Herausforderungen und Krisen in vormodernen Gesellschaften als Untersuchungsfeld: Möglichkeiten und Grenzen"

Interner Workshop des Profilbereichs Challenges.

Organisatoren: Alexandra W. Busch und Heide Frielinghaus.

Online Workshop - Programm herunterladen.